Durchschreibesätze

Jeder kennt die Formulare, bei denen zwei oder drei gleiche Formulare anhängen. Geschrieben wird auf dem Deckblatt; die Schrift geht durch die angehängten Formulare durch bis zum letzten Blatt. Für Privatpersonen, die auf solchen Durchschreibesätzen ihre Daten eintragen sollen, ist dies oft Horror. Für Unternehmen sind Durchschreibesätze für den Geschäftsablauf notwendig.

Durchschreibesätze für Ihre Buchhaltung Visitenkarten

Welche Arten gibt es?

Üblicherweise verwenden Behörden Durchschreibesätze in zweifacher Ausfertigung. Dies bedeutet, hinter dem Deckblatt ist noch ein Blatt in derselben Art. Unternehmen nutzen Durchschreibesätze als Block, was bedeutet, dass der Mitarbeiter immer einen ganzen Satz vom Block lösen muss. Auch kommen hier oft Durchschreibesätze mit einem Deckblatt und zwei artgleichen Blättern zum Einsatz.

Formate

Durchschreibesätze gibt es in verschiedenen Formaten wie DIN A4, DIN A5 und DIN A6 sowie auch in DIN lang. Das Deckblatt ist aus stärkerem Papier als die Durchschläge, damit ein klares Durchschreiben möglich ist.

Wer braucht Durchschreibesätze?

Jeder Außendienstmitarbeiter braucht Durchschreibesätze. Denken Sie einmal an den Abschluss Ihrer Versicherung. Der Außendienstmitarbeiter der Versicherung schreibt Ihre Daten auf ein Formular, Sie unterschreiben und erhalten eine “Kopie”, also ein Formular, das hinter dem Deckblatt vorhanden war und das Geschriebene “kopiert” hat. Im Zuge des Abschlusses der Versicherung erhalten Sie in der Regel eine Visitenkarte.

Im Handel finden Sie Durchschreibesätze für den Verkauf von Fahrzeugen, der Vermietung von Wohnungen und anderen vorgefertigten Verträgen. Diese Durchschreibesätze haben mindestens einen weiteren Durchschlag, oft sogar zwei Durchschläge. Auch Quittungsblocks sind im Grunde nichts anderes als Durchschreibesätze.

Wir drucken Durchschreibesätze

Durchschreibesätze zwei- und dreifach bieten wir in unserem Onlineshop an. Wir drucken die Artikel nach Ihren Vorgaben. Sie geben unserer Druckerei an, welche Daten Sie auf den Durchschreibesätzen haben wollen und unsere Teams in Krefeld und Düsseldorf übernehmen die Aufgabe des Druckverfahrens.

Wir nutzen für das Druckverfahren den Digitaldruck, der stets ein optimales Ergebnis gewährleistet. Unser Betriebsort ist mit HP-Drucker ausgestattet; wir haben uns für den Typ HP Indigo entschieden, mit dem wir sehr gute Erfahrungen machen. Sie erhalten die bei uns bestellten Durchschreibesätze zeitnah nach Ihrer geklärten Bestellung.

Neben Durchschreibesätze ist unser Sortiment mit vielen weiteren Druckprodukten bestückt. Dazu gehören auch Visitenkarten, die Sie in unserem Onlineshop selbst gestalten können. Für Fragen steht unser Team über den Button “Kontakt” zur Verfügung. Der Kontakt erfolgt per E-Mail. Gerne begrüßen wir Sie an unserem Standort Krefeld. Die genaue Anschrift sowie einen Routenplaner finden Sie ebenfalls über den Button Kontakt. In Krefeld stehen Ihnen unsere Mitarbeiter persönlich hilfreich zur Verfügung.

Nach Oben