Es darf auch größer sein

Es gibt Dateien, für die reicht ein DIN A4 Format nicht aus. Dies ist beispielsweise bei Plänen für Gebäude, Stadtplänen und Grafiken der Fall. Sie müssen auf Großformate wie DIN A3 und größer gedruckt werden. Dieser Aufgabe sind die meisten Drucker im Büro und zu Hause nicht gewachsen. Einige schaffen DIN A3, doch die Drucke kommen oft nicht in optimaler Qualität hervor. Viele Grafiken, Pläne und ein großer Teil der Werbung braucht mindestens das Format DIN A2.

Wir drucken auf große Bögen

Unsere Drucker sind auch für den Druck großer Formate geeignet. Wir sind ein Unternehmen, das auf Druckprodukte ausgerichtet ist. Unser Sortiment umfasst eine Vielzahl verschiedener Druckerzeugnisse, darunter auch Großformate. Sie finden uns auch in Düsseldorf in unserem Druckhaus Interactive GmbH. Daneben ist unsere Druckerei auch in Krefeld vertreten. Wie Sie uns finden, erfahren Sie über den Button “Kontakt”. Hier steht unsere genaue Anschrift. Daneben ist ein Linke zu einem Routenplaner vorhanden, der Sie direkt in unser Haus führt.

Unser Sortiment

Welche Großformate wir anbieten, entnehmen Sie bitte unserem Sortiment. In der Regel verwenden wir für Großformate das Digitaldruck Verfahren, das eine ausgezeichnete Druckqualität bietet. Verwendung finden für diese Methode HP Indigo Drucker, mit denen wir gute Erfahrungswerte sammeln konnten.

Unsere Produktpalette ist umfangreich und ausschließlich auf Druckerzeugnisse ausgerichtet. Neben dem Drucken von Großformaten, Karten drucken wir auch Visitenkarten. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Papiersorten.

Großformate drucken

In der Regel werden Baupläne, Straßen- und Stadtpläne sowie Grafiken auf Großformate gedruckt. Grafiken werden beispielsweise für Schulungen gebraucht; das Großformat wird an die Wand oder Tafel gehängt, damit auch hinten sitzende Teilnehmer die Grafik sehen können. Für Baupläne reichen DIN A4 Seiten nicht aus; hier werden ebenfalls die Pläne auf großformatiges Papier gedruckt. Und zu guter Letzt sind Drucke in der Größe von Poster gefragt.

Wo werden Großformate gebraucht?

Zusammengefasst braucht man Großformate hauptsächlich für Schulungen, Werbeveranstaltungen und Messen. Zu den Großformaten zählen auch Plakate, die man in der Stadt überall sehen kann. Natürlich werden auch Produkte großformatig vorgestellt; Präsentationen und Informationen bei Unternehmerveranstaltungen. Werbung im Großformat finden Sie beispielsweise als Kundenstopper, Banner oder Display. Jede dieser Maßnahmen erfordert ein optimales Druckergebnis; deshalb nutzen wir den Digitaldruck.

Daneben werden Großformate von Architekten, Bauherren und Bauplanern benötigt. Für Bauzeichnungen und CAD-Zeichnungen sind Großformate ab DIN A2 ideal; auf dem üblichen DIN A4 Papier sind die einzelnen Elemente der Zeichnungen kaum oder gar nicht sichtbar.

Nach Oben